Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Faszination Wasser
Das Forum zur Autorenseite


Zur Autoren-Homepage

Petrus' Bücherladen

Leider habe ich keinen Einfluss auf die am rechten Bildrand eingeblendete Google-Werbung.
Ich weise aber aus gegebenem Anlass darauf hin, dass jeder Interessent sich vorab im Netz über
Druckkosten-Zuschuss-Verlage (DKZV) informieren sollte, die lediglich darauf abzielen, für viel Geld
die Träume mancher Jungautoren zu verwirklichen. Sie haben mit "echten" Verlagen nichts zu tun.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 118 mal aufgerufen
 OFFTOPIC
Petrusautor Offline

Admin


Beiträge: 8.748

09.03.2011 13:18
Super E 10 - Betrug am Steuerzahler? Zitat · antworten

Betrug im Sinne des Gesetzes ist:
...im strafrechtlichen Sinn ein Vermögensdelikt, bei dem der Täter in rechtswidriger Bereicherungsabsicht das Opfer durch Vorspiegelung oder Unterdrückung von Tatsachen gezielt so irreführt, dass es sich selbst oder einen Dritten am Vermögen schädigt, d. h. materiellen Schaden zufügt. (Wikipedia)


Betrachtet man das Verwirrspiel um die neue Spritsorte E 10 mal von einer ganz anderen Seite, so kommt man zu erstaunlichen Feststellungen:
Der Wirtschaftsminister sagt, man komme einer EU-Forderung nach. Das ist definitiv nicht so.
Der Wirtschaftsminister sagt, der neue Sprit sei umweltfreundlich. Dagegen laufen die Umweltverbände Sturm. Studien belegen, dass er günstigstenfalls bedingt umweltneutral sein könnte, jedoch seine Ökobilanz sich genausogut in das Gegenteil verkehren könnte. Fraglich ist auch, dass die Landwirtschaft durch den Anbau geeigneter Rohstoffe, die man auch als Lebensmittel anstatt als Treibstoff einsetzen könnte, zur Ausdehnung von umweltschädlcihen Monokulturen beitragen wird.

Doch was steckt dann hinter dem ganzen Hickhack? Ganz einfach!

Seit die Auto-Industrie sparsamere Motoren entwickelt und ein Teil der Neufahrzeuge mit Hybridmotoren ausgerüstet wird, bröckeln die Steuereinnahmen beim Treibstoffverkauf weg. Da der Fiskus den größten Anteil am Benzinpreis hat, belaufen sich die Mindereinnahmen bereits in namhaften Größen. Was ist zu tun, um eine offene Steuer-Erhöhung nicht durchführen zu müssen, die unweigerlich dazu führen könnte, den Verdruss der Bevölkerung an der politischen Führung zu schüren?

Mit der Einführung des E 10-Benzins und dem Wegfall der bisherigen E 5-Sorte ist ein genialer Schachzug gelungen. Unter dem Deckmäntelchen des Umweltschutzes können die verminderten Steuereinnahmen aus dem geringeren Benzinverbrauch ausgeglichen werden, egal wie der Autofahrer sich verhält.

Tankt er E 10, so wird unweigerlich und nachgewiesenermaßen ein höherer Verbrauch am Fahrzeug entstehen. Über den Mehrverbrauch lässt sich ein Teil der Steuereinnahmen ausgleichen.
Der andere Teil kommt dadurch in die Kassen, wenn der Autofahrer gezwungenermaßen auf das höherpreisige 98-Oktan Super-Plus umsteigt. Hier wird er über den höheren Literpreis ebenfalls steuerlich mehr zur Kasse gebeten.

Ein Schelm, wer Schlechtes dabei denkt, doch erhebt sich die Frage, wie weit unsere eigene Regierung vom Vorwurf des Betruges am Steuerzahler entfernt ist. Der Autofahrer kann sich noch so viel Mühe geben und in Zukunftstechnologie investieren, er wird immer die Melkkuh der Nation bleiben.

-------------------------------
Allen eine Handbreit Sonne zwischen den Wolken.
Petrusautor Claus

Litzy ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2011 18:59
#2 RE: Super E 10 - Betrug am Steuerzahler? Zitat · antworten

Mit uns kann man es ja machen :(
Schade, dass es immer nur ums Geld geht und wir kleinen Leute keine Chance haben, uns erfolgreicher dagegen zu wehren ...
Und wenn man sagt, man steigt um auf Bus und Bahn, entscheidet man sich ganz schnell wieder fürs Auto - diese Preise sind nämlich auch heftig dazu noch die Wartezeiten und die Fußstrecken ...

«« Das Wetter
Jung genug »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ärger mit der Direktversicherung - Krankenkassen sahnen ab
Erstellt im Forum OFFTOPIC von Petrusautor
2 08.08.2015 20:50
von Petrusautor • Zugriffe: 118
Bundestagswahl - verweigert euch!
Erstellt im Forum OFFTOPIC von Petrusautor
3 02.08.2013 19:36
von Petrusautor • Zugriffe: 142
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor