#1 Armbrustspanner und Zuckerrübe - von Claus Beese von Claus Beese 17.07.2014 12:41

avatar

Armbrustspanner und Zuckerrübe
© 2014 Claus Beese

Gelegentlich scheint‘s Leben trübe,
voll Wehmut denk ich dann zurück
an Armbrustspanner und Zuckerrübe
an meiner Kindheit stilles Glück.

Zuckerfabrik und Bahnhofshalle,
Rittergut und Doktors Haus,
nach einem Leben vermiss ich alle
die dort gingen ein und aus.

Fort sind sie, vom Winde verweht,
gern erinnere ich mich an sie.
Sehe mit Freude, was noch steht,
und bin voll seliger Melancholie.

Unerkannt bleibe ich im Ort,
ein Fremder nur von vielen.
Schaue hier und schaue dort,
an Orte, die mir stets gefielen.

Gefühle wallen auf, so alt, so weit,
kehren zurück wie unheilige Geister.
Erneut erlebe ich meine Kindheit
im Bahnhof in Bennigsen am Deister.

#2 RE: Armbrustspanner und Zuckerrübe von Stefan Ilius 23.07.2014 11:02

avatar

Nanu, so melancholisch? Bei mir selber ist ja Dauerzustand...

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz