#1 Claus Beese liest im NUNATAK in Bremen-Blumenthal - September 2017 von Claus Beese 04.07.2017 08:51

avatar

Eine weitere Lesung im NUNATAK, dem "Kultur.Ideen.Raum." in Bremen-Blumenthal, Kapitän-Dallmann-Str. 2
Am Sonntag, 17.09.2017 um 16.00 Uhr lese ich zum Thema: "Poesie der Meere" und andere Gedichte und Geschichten von der Küste.
Der Eintritt ist frei, es wird aber um eine kleine Spende zum Unterhalt des Kulturraumes NUNATAK gebeten.

#2 RE: Claus Beese liest im NUNATAK in Bremen-Blumenthal - September 2017 von medienschiff 30.08.2017 10:33

So- Thema gefunden :-)

Lieber Claus, bin kurz nach dir dort:
Auf insb. das Engagement einer Leserin der ersten Stunde hin, hat das NUNATAK mich gestern nun auch konnektiert und haben gleich Lesung für Mi. den 20.09., 17 Uhr festgenagelt.

Da du dort ja schon quasi Stammgast bist, derweil ich noch nicht mal die Räumlichkeiten kenne, wollte ich einfach mal deine Erfahrungen erfragen, also z.B. räumliche Besonderheiten, Stimmung/Personenkreis und so. Kann ich mich & Textauswahl evtl. spezifischer vorbereiten?

Und evtl. könnte man sich mit einem thematischen Schnittpunkt auch kurz aufeinander beziehen?
Im Sinne von "War grad da bzw. kommt in drei Tagen / Nunatak wird immer maritimer o.ä.", jeweils Flyer von beiden dabei haben, hättest du z.B. evtl. ein passendes Gedicht (mit z.B. Schwein oder Binnenschiff), dass ich einstreuen könnte oder andere Ideen?
Also einfach mal frei im Sinne der Vernetzung rumgedacht, auch bzgl. StaBi Vegesack könnte man da Ideen austauschen. So als maritime Nordbremer :-)
(Naja, ich dann 'nur' durch das Schiff dort verankert, aber das ist und muss ja nicht jedem klar sein ;))

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz