Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Faszination Wasser
Das Forum zur Autorenseite


Zur Autoren-Homepage

Petrus' Bücherladen

Leider habe ich keinen Einfluss auf die am rechten Bildrand eingeblendete Google-Werbung.
Ich weise aber aus gegebenem Anlass darauf hin, dass jeder Interessent sich vorab im Netz über
Druckkosten-Zuschuss-Verlage (DKZV) informieren sollte, die lediglich darauf abzielen, für viel Geld
die Träume mancher Jungautoren zu verwirklichen. Sie haben mit "echten" Verlagen nichts zu tun.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 142 mal aufgerufen
 Poesie und Lyrik
Petrusautor Offline

Admin


Beiträge: 8.797

23.07.2014 16:02
Bitterleichte Lyrik - von Volker Maaßen Zitat · antworten



Bitterleichte Lyrik - von Volker Maaßen

Taschenbuch - 148 Seiten - elbaol verlag hamburg
ISBN-NR.: 978-3-939771-38-8 - 11,95 Euro
8 farbige Illustrationen von Lisa Maaßen

Volker Maaßen - Bitterleichte Lyrik
Gedichte

" ... seine 'bitterleichte Lyrik' schließt an die Humoristen unter den Lyrikern - wie Wilhelm Busch, wie Erich Kästner, wie Christian Morgenstern, wie Robert Gernhardt - an und ersingt sich durchaus ein eigenes, unverwechselbares Profil. Maaßen ist ein Spieler, er reimt wieder - und wie hübsch und originell - , aber er lässt es zwischendurch auch mal bleiben. Er beschwört eine Stimmung herauf - und lässt uns Leser dann mit der Erkenntnis allein, dass das nur ein Heraufbeschwören war und nicht mehr, keine neue Wirklichkeit, dafür etwas wirklich Neues in der Poesie.
Der Humor ist Maaßens große Stärke, sein Retter vor dem Sentiment ...
Im letzten Moment oder auch von Anfang an kommt die feine, leise oder auch kräftige, würzige Wörterreihe, die auf die Pointe zuführt. Sie ist meistens trefflich, sie ist öfter mal irgendwie kopfschüttelnd, was die conditio humana anbelangt, aber sie ist immer voller Mitgefühl mit uns armen, dummen, schönen, weisen, verrückten Menschentieren."
(Auszüge aus dem Vorwort von Barbara Sichtermann)
Acht farbige Illustrationen von Lisa Maaßen setzen diesem Band ein besonderes Glanzlicht auf.

Erhältlich im Buchhandel und beim Verlag (http://www.elbaol-verlag-hamburg.de/)

-------------------------------
Allen eine Handbreit Sonne zwischen den Wolken.
Petrusautor Claus

Petrusautor Offline

Admin


Beiträge: 8.797

16.08.2014 14:01
#2 RE: Bitterleichte Lyrik - von Volker Maaßen Zitat · antworten

Bitterleichte Lyrik - Gedichte von Volker Maaßen
Taschenbuch, 148 Seiten, elbaol verlag hamburg, ISBN 978-3-939771-38-8, Euro 11,95
Rezension von Claus Beese

Lyrik ist nicht jedermanns Sache, ob beim Schreiben oder beim Lesen. Einer, der das Erstere kann, hat mit dem obigen Titel ein wunderschönes Buch vorgelegt. Volker Maaßen, von Haus aus Mediziner, breitet ein unglaublich breites Repertoire aus, das den Leser durch sein weites Spektrum fasziniert. Gedankengänge, die viele hatten oder solche, die einem nie einfallen würden, zeugen davon, dass hier ein Mensch mit Menschen umgeht, beobachtet, beschreibt und eigene Gedanken hinzufügt. Manches aus seiner Feder überrascht, manches verwirrt, manches belustigt und manches macht betroffen. Zeilen mit Tiefgang, Verse ohne Reime, die unfertig wirken, manchmal unbeholfen, die jedoch unvermittelt zurückkehren zur ursprünglichen gereimten Form, sich nach einem Ausflug in Auflösung wieder finden zu einem vorherigen Takt, der eigentlichen Melodie des Gedichtes, die mehrfach in der Lage ist, in der Seele des Lesers etwas zum Klingen zu bringen.
Der hintergründige Humor, der durch die Zeilen durchscheint, ist manchmal schwarz und gelegentlich bitter und basiert unzweifelhaft auf Erkenntnissen, die nur ein Mediziner in seinem Leben erfährt… und verarbeiten muss. Das Buch ist allemal unterhaltsam, an- und manchmal auch aufregend. Wem die Lyrik liegt, dem sei dieses Buch empfohlen, denn es hat seine ganz eigene Art, den Leser zu fangen.
Mich, als jemanden, der eher der Poesie denn der Lyrik zugetan ist, hat es gefangen und gut unterhalten. Bravo, Volker Maaßen.
Claus Beese – www.claus-beese.de

-------------------------------
Allen eine Handbreit Sonne zwischen den Wolken.
Petrusautor Claus

Die Mücke »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Lyrik auf Rezept - von Volker Maaßen
Erstellt im Forum Poesie und Lyrik von Petrusautor
0 03.10.2017 10:08
von Petrusautor • Zugriffe: 18
Segeln mit Fallstricken - von Volker Maaßen
Erstellt im Forum Wassersportliteratur von Petrusautor
1 20.09.2015 09:48
von Petrusautor • Zugriffe: 158
Lyrik-Ausschreibung Sperling Verlag - bis 30.09.2015
Erstellt im Forum Wettbewerbe und Ausschreibungen von Petrusautor
0 27.06.2015 10:12
von Petrusautor • Zugriffe: 543
Bitterleichte Lyrik II - Mehr Gedichte von Volker Maaßen
Erstellt im Forum Poesie und Lyrik von Petrusautor
1 07.02.2015 09:35
von Petrusautor • Zugriffe: 182
Träume weiter, Willy! - Volker Maaßen
Erstellt im Forum Wassersportliteratur von Petrusautor
1 16.02.2013 15:01
von Petrusautor • Zugriffe: 327
Abenteuerlicher Schicksalsroman und spannende Lyrik
Erstellt im Forum Allgemeines von DODI-Skipper
0 29.09.2011 13:00
von DODI-Skipper • Zugriffe: 166
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor