Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Faszination Wasser
Das Forum zur Autorenseite


Zur Autoren-Homepage

Petrus' Bücherladen

Leider habe ich keinen Einfluss auf die am rechten Bildrand eingeblendete Google-Werbung.
Ich weise aber aus gegebenem Anlass darauf hin, dass jeder Interessent sich vorab im Netz über
Druckkosten-Zuschuss-Verlage (DKZV) informieren sollte, die lediglich darauf abzielen, für viel Geld
die Träume mancher Jungautoren zu verwirklichen. Sie haben mit "echten" Verlagen nichts zu tun.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 705 mal aufgerufen
 Kajak, Kanu, Schlauchboote
Anita K-M Offline

Forengott / Forengöttin


Beiträge: 1.729

08.10.2015 22:07
Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

Am Samstag, den 1o. Okt. 2015, findet in Saarbrücken Europas größte Drachenboot-Langstreckenregatta statt.

Wir, die Abteilung Drachenboot der Rudergesellschaft Trier, sind mit unserem Boot Draco Treverorum das erste Mal mit am Start!

Jürgen Offline

Forengott / Forengöttin


Beiträge: 1.906

08.10.2015 22:51
#2 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

Ich fange mal schon jetzt damit an die Daumen zu drücken.
Nee das macht nichts wenn ich jetzt nichts anderes machen kann.
Hauptsache ihr seid gut im Rennen.

*******************************
Nach Ebbe folgt immer eine Flut

Petrusautor Offline

Admin


Beiträge: 8.835

09.10.2015 08:21
#3 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

Uiii, hoffe für euch, dass das Wasser noch nicht so kalt ist. Viel Erfolg!

-------------------------------
Allen eine Handbreit Sonne zwischen den Wolken.
Petrusautor Claus

Anita K-M Offline

Forengott / Forengöttin


Beiträge: 1.729

09.10.2015 22:15
#4 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

Danke!

42 Boote sind gemeldet! In jedem Boot sitzen 20 Paddler! Das heißt, nach Adam Riese, werden 840 Stechpaddel das Wasser umrühren - die Saar wird kochen!

Are you ready? Attention! GO!

Anita K-M Offline

Forengott / Forengöttin


Beiträge: 1.729

12.10.2015 12:32
#5 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

Geschafft! 11 km mit 3 Wenden!
8. Platz von 15 in der Fun-Klassifikation!



Petrusautor Offline

Admin


Beiträge: 8.835

12.10.2015 13:55
#6 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

Boah ey. Was für ein Getümmel. Mach mich mal bitte schlau:
Da die Boote ja nicht gleichzeitig an einer Linie starten, muss doch für jedes Boot über eine bestimmte Strecke die Zeit genommen werden, oder? Ich denke, bis die letzte Mannschaft im Feld über die Startlinie ist, haben sie ja schon eine ganze Strecke mehr gepaddelt als die ersten. Für die müsste sich doch rein theoretisch die Renndistanz entsprechend verringern.

-------------------------------
Allen eine Handbreit Sonne zwischen den Wolken.
Petrusautor Claus

Ruth S Offline

Forengott / Forengöttin


Beiträge: 554

12.10.2015 18:52
#7 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

Anita! Whow.
Ich sehe gerade den post. Was ist das aber für eine interessante Sportart. Das gefällt mir richtig gut.

Anita K-M Offline

Forengott / Forengöttin


Beiträge: 1.729

12.10.2015 20:34
#8 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

Die Zeitmessung beginnt erst bei der Startlinie, alles computergesteuert. Die Vergabe der Startplätze erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldungen. Wir hatten Startnummer 36 und konnnten uns aus dem ärgsten Getümmel am Anfang des Rennes raushalten. Das war gut so, ein Boot ist nach der ersten Wende abgesoffen und ein zweites gekentert.

Es war ein tolles Erlebnis! Nächstes Jahr bin ich wieder dabei - hoffentlich!

Are you ready? Attention! KANONENDONNERSCHLAG!

Petrusautor Offline

Admin


Beiträge: 8.835

13.10.2015 09:27
#9 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

So habe ich mir das schon gedacht, aber mich wunderte, dass beim Donnerschlag alle anfingen, wie die Wahnsinnigen zu paddeln, obwohl sie sich im hinteren Teil des Feldes befanden und bis zur Startlinie bereits eine gehörige Portion Muskelschmalz verloren hatten. Das muss ja zwangsläufig auf Kosten des Durchhaltevermögens gehen.
Und das teilweise an der Navigation noch gearbeitet werden muss, konnte man sehen.

Aber Wurscht! Hauptsache, alle hatten Spaß.

-------------------------------
Allen eine Handbreit Sonne zwischen den Wolken.
Petrusautor Claus

Anita K-M Offline

Forengott / Forengöttin


Beiträge: 1.729

13.10.2015 19:02
#10 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

Wir haben erst richtig losgelegt, nachdem wir die Startlienie passiert hatten. Da war die Startnummer 36 günstig. Im Mittelfeld ist das schwierig. Bist zu langsam wirst du oft gerammmt, denn man kann nicht einfach die Bremse ziehen, und man kommt den Verfolgern nicht aus den Füßen.
Mit der Navigation ist das in so einem Pulk sehr schwierig. Es wirken soviel verschiedene Kräfte auf das Boot ein. Wenn ein Boot ausbricht, kann auch der beste Steuerman nichts mehr retten.

Auf jeden Fall hatten wir für unser "Boot der Generationen" nicht mit soo einer guten Plazierung gerechnet.

Petrusautor Offline

Admin


Beiträge: 8.835

14.10.2015 09:37
#11 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

Organisation ist, wenn auf jeder Seite des Bootes gleichstarke Paddler sitzen. Da hast du recht. Doch da muss der Steuermann gegenhalten können. In den Filmen ist allerdings klar zu erkennen, dass einige damit Probleme haben. Ein Boot fiel mir beonders auf, Obwohl auf der Steuerbordseite zwischen em ufernächsten Boot und Ufer noch Platz gewesen wäre, zog der es vor einen gewaltigen Umweg nach Backbord zu fahren um an dem ganzen Feld vorbeizuziehen. Schnell waren sie, aber der Umweg hat Zeit und Kraft gekostet. Aber eine Superaktion.

Klar, und ein 8. Platz ist doch wunderbar in einer solchen Horde. Gratulation an das ganze Team.

-------------------------------
Allen eine Handbreit Sonne zwischen den Wolken.
Petrusautor Claus

Anita K-M Offline

Forengott / Forengöttin


Beiträge: 1.729

14.10.2015 11:31
#12 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

Danke!

Die Sitzordnung der Paddler wird im monatelangen Training festgelegt. Meist liegt es an den Strömungen und am Wellengang, wenn ein Boot ausbricht. Mal paddelst du in ein Luftloch oder du wirst von einer Welle geduscht, und wenn es zu eng wird, verliert man viel Zeit. Deshalb investiert man eher die Kraft, um sich von den anderen Booten zu lösen.

Anita K-M Offline

Forengott / Forengöttin


Beiträge: 1.729

18.10.2015 12:57
#13 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

Jetzt ist auch endlich klar, warum wir auf den letzten Metern, trotz Zwischenspurt, nicht mehr an das Boot herankamen, das uns bei der Wende attackiert hat. Unser Draco hatte Durst!

Petrusautor Offline

Admin


Beiträge: 8.835

18.10.2015 13:30
#14 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

Manche Drachen können übers Wasser fliegen....
Vielleicht solltet ihr doch einen leichteren Taktgeber einsetzen....

-------------------------------
Allen eine Handbreit Sonne zwischen den Wolken.
Petrusautor Claus

Anita K-M Offline

Forengott / Forengöttin


Beiträge: 1.729

18.10.2015 13:45
#15 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

Gott sei Dank, hat Draco nicht den Kopf verloren!

Aber ohne Kopf starten bringt eine Zeitstrafe!

Petrusautor Offline

Admin


Beiträge: 8.835

18.10.2015 17:09
#16 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

War die Halterung defekt?

-------------------------------
Allen eine Handbreit Sonne zwischen den Wolken.
Petrusautor Claus

Anita K-M Offline

Forengott / Forengöttin


Beiträge: 1.729

25.03.2016 20:13
#17 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten

Nee! Wir hatten eine Kollision mit einem anderen Drachen und dadurch hatte sich die Halterung gelockert.

Anita K-M Offline

Forengott / Forengöttin


Beiträge: 1.729

25.03.2016 20:15
#18 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten
Anita K-M Offline

Forengott / Forengöttin


Beiträge: 1.729

09.07.2016 08:59
#19 RE: Monkey Jumble 2015 Zitat · antworten
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Monkey Jumble 2017
Erstellt im Forum Kajak, Kanu, Schlauchboote von Anita K-M
10 10.10.2017 22:51
von Ruth S • Zugriffe: 87
Monkey Jumble 2016
Erstellt im Forum Kajak, Kanu, Schlauchboote von Anita K-M
10 15.11.2016 09:30
von Petrusautor • Zugriffe: 154
UnCon Bookcrossing-Event mit Lesung am 25.09.2015
Erstellt im Forum Allgemeines von Petrusautor
5 11.03.2016 09:15
von Petrusautor • Zugriffe: 418
Bremer Ausschreibung: Literaturwettbewerb Thema „Demenz“ 12.06.2015
Erstellt im Forum Wettbewerbe und Ausschreibungen von Petrusautor
0 10.04.2015 13:50
von Petrusautor • Zugriffe: 378
Machandel Verlag - Ausschreibung 2014 (bis 15.03.2015)
Erstellt im Forum Wettbewerbe und Ausschreibungen von Petrusautor
12 03.01.2015 14:12
von Petrusautor • Zugriffe: 382
Chiliverlag Auschreibungen bis Anfang 2015
Erstellt im Forum Wettbewerbe und Ausschreibungen von Jürgen
0 13.11.2014 23:27
von Jürgen • Zugriffe: 270
Monkey-Jumble 2014
Erstellt im Forum Kajak, Kanu, Schlauchboote von Anita K-M
7 13.10.2014 16:29
von Jürgen • Zugriffe: 370
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor