Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Faszination Wasser
Das Forum zur Autorenseite


Zur Autoren-Homepage

Petrus' Bücherladen

Leider habe ich keinen Einfluss auf die am rechten Bildrand eingeblendete Google-Werbung.
Ich weise aber aus gegebenem Anlass darauf hin, dass jeder Interessent sich vorab im Netz über
Druckkosten-Zuschuss-Verlage (DKZV) informieren sollte, die lediglich darauf abzielen, für viel Geld
die Träume mancher Jungautoren zu verwirklichen. Sie haben mit "echten" Verlagen nichts zu tun.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 138 mal aufgerufen
 Allgemeines
Petrusautor Offline

Admin


Beiträge: 8.794

28.07.2013 09:34
Vom Schreiberling zum Buchautor Zitat · antworten

Vom Schreiberling zum Buchautor

Niemals wäre es mir während meiner Schulzeit in den Kopf gekommen, dass Schreiben für mich einmal mehr sein würde als die Notwendigkeit, schriftliche Informationen zu hinterlassen. Es war eher peinlich, dass immer meine Aufsätze vorgelesen wurden und die Klassenkameraden sich königlich amüsierten.

Ich wollte gar nicht wissen, dass ich die Gabe besaß, Menschen zu unterhalten. Viel lieber ging ich meinem Hobby nach, in jeder freien Minute am Fluss oder Bach, Tümpel oder See zu sitzen und mit der Angelrute die Gewässer nach vorhandener Fischpopulation abzusuchen. Spannende Exkursionen, nächtliche Abenteuer und peinliche Situationen ließen niemals Langeweile aufkommen. Irgendwann sagte ich einmal aus Spaß zu meinen Angelfreunden: "Man müsste das alles mal aufschreiben. Ich glaube allerdings, das uns diese Abenteuer keiner abnehmen würde, auch wenn wir alle drei schwören würden, es erlebt zu haben."

Dann begann ich zu schreiben. Zuerst kleine Beiträge und Leserbriefe in meiner abonierten Angelzeitung, dann immer mehr Geschichten aus unserem Leben als Petrijünger. Bald hatte ich so viele Erlebnisse zusammengetragen, dass man bequem mehrere Bücher davon machen konnte. Doch es fehlte der Verlag, der sich dafür interessierte. Halbherzig verschickte ich die Manuskripte, war bereits leicht desillusioniert, was eine Veröffentlichung betraf.

Doch hörte ich nicht auf zu schreiben. Immer mehr Dinge ließen mich zur Feder greifen, bald schrieb ich um des Schreibens Willen. Es machte einfach Spaß, die Texte flossen nur so aus mir heraus. Kleine Erfolge bei Autorenwettbewerben spornten zusätzlich an. Ich kam schnell vom Angeln auf den Bereich Segeln und Motorboote, denn ganz nebenbei hatte mein Hobby eine Erweiterung erfahren. Als Freizeitkapitän mit eigenem Boot erlebte ich so viel Erzählenswertes, dass ich nicht aufhören konnte mit der Geschichtenerzählerei.

Inzwischen hatte ich angefangen, in der regionalen Presse und für Arbeitskollegen Weihnachtsgeschichten zu schreiben. Viele maritime Themen wie der Klabautermann oder Hafengeschichten aus dem Vegesacker Hafen begannen, meine Fantasie zu beschäftigen. Einige meiner Geschichten fanden Eingang in Anthologien, also Sammlungen von Kurzgeschichten unterschiedlicher Autoren.

1999 landete eines meiner Manuskripte in der Schweiz und getreu dem Motto: "Der Prophet gilt nichts im eigenen Land", wurde mein erstes Buch über die Angelerlebnisse mit meinen Freunden in der Schweiz verlegt. Es erschien im Jahr 2000. Kurz darauf veröffentlichte ich das zweite Buch. In den letzten Jahren erschienen 12 Bücher, in Kürze erscheinen wieder zwei neue. Humorvolle Geschichten von der Unterweser und ein Buch mit amüsanten Katzengeschichten. Ich wünsche mir, dass mir noch viele weitere gute Geschichten einfallen werden.

Seit meinen Katastrophenberichten über alles, was an, in und auf dem Wasser ist bin ich stets auf der Suche nach Verlagen, die Spaß daran hätten, meine nichtmaritimen Unternehmungen wie meine Kinderbücher zu verlegen.

-------------------------------
Allen eine Handbreit Sonne zwischen den Wolken.
Petrusautor Claus

TV-Fatal »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bezaubernd - von Claus Beese
Erstellt im Forum Poesie und Lyrik von Petrusautor
0 01.05.2016 09:54
von Petrusautor • Zugriffe: 331
Kopfkino - von Claus Beese
Erstellt im Forum Poesie und Lyrik von Petrusautor
0 04.11.2015 14:54
von Petrusautor • Zugriffe: 310
Carsten Johow, ein australischer Autor aus Vegesack
Erstellt im Forum Allgemeines von Petrusautor
0 10.07.2014 07:37
von Petrusautor • Zugriffe: 186
Hafenfest in Vegesack
Erstellt im Forum Allgemeines von Petrusautor
2 01.06.2014 11:26
von Petrusautor • Zugriffe: 452
Claus Beese, Schriftsteller und Buchautor
Erstellt im Forum Beese, Claus von Petrusautor
22 22.12.2015 12:54
von Petrusautor • Zugriffe: 1174
Buchautor Claus Beese bei Heimatlive
Erstellt im Forum Unterhaltsame Videos von Petrusautor
4 13.09.2013 08:59
von Petrusautor • Zugriffe: 150
Verliebt in die Ostsee
Erstellt im Forum Allgemeines von Petrusautor
3 01.07.2013 07:37
von Jutta • Zugriffe: 283
Autorentreffen in Bremen
Erstellt im Forum OFFTOPIC von DODI-Skipper
0 09.08.2010 10:12
von DODI-Skipper • Zugriffe: 922
„Verliebt in die Ostsee“ Buchautor gesteht seine große Liebe
Erstellt im Forum Allgemeines von DODI-Skipper
1 24.02.2009 10:18
von Hartmut • Zugriffe: 246
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor